Anleitung zum Veganisieren

Ansichtssache

Im zweiten Teil unserer Kochbuchschau zum Thema "fleischlose Küche" widmen wir uns dem vegangen Kochen, d.h. dem gänzlichen Verzicht auf tierische Produkte

cover: becker joest volk verlag
Bild 2 von 3

Vegan unterwegs

Dass vegane Ernährung nichts mit Selbstkasteiung zu tun haben muss, beweist Attila Hildmann in seinem 2011 erschienen Kochbuch "Vegan for Fun". Der angehende Physiker stellt auf 200 Seiten nicht nur viele köstliche Kochrezepte vor, sondern geht auch auf gesundheitliche Vorteile pflanzlicher Ernährung ein: Diese würden sich schon bemerkbar machen, wenn man nur ein- oder zweimal pro Woche auf Fleisch verzichtet. Die Rezepte sind einfach, bebildert und erfordern nur ein Umdenken beim Einkauf der Zutaten. Hildmann selbst lebt seit vielen Jahren vegan und hat seither ohne Entbehrungen mehr als 25 Kilo abgenommen. (jus)

Vegan for Fun
von Attila Hildmann
200 Seiten, 24,95 Euro
Becker Joest Volk Verlag
ISBN-10: 3938100710

>> Reinblättern

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.