Die Fruchtbarkeit der Landwirte

29. Februar 2012, 17:54
21 Postings

Anfage an Berlakovich, "ob Verkäufer von männlichen Zuchttieren vor Verkauf nicht verpflichtend Fruchtbarkeitstest" durchzuführen haben

Landwirtschaftsminister Nikolaus Berlakovich (ÖVP) muss sich gelegentlich auch mit skurrilen Anliegen beschäftigen. Der BZÖ-Abgeordnete Wolfgang Spadiut sorgt sich offenbar um die Fruchtbarkeit von Landwirten, die Tiere verkaufen. In einem Entschließungsantrag, den er im Parlament eingebracht hat, schreibt er: " Der Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft wird ersucht, mit Zuchtverbänden in Verhandlungen über die Frage zu treten, ob Verkäufer von männlichen Zuchttieren vor dem Verkauf nicht verpflichtend einen Fruchtbarkeitstest durchzuführen haben sollten." Möglicherweise waren aber auch nicht die Verkäufer, sondern die Tiere gemeint. (völ, DER STANDARD, Printausgabe, 1.3.2012)

Share if you care.