Filmfestspiele Cannes werben mit Marilyn Monroe

29. Februar 2012, 14:42
2 Postings

Plakatmotiv zur 65. Ausgabe mit "perfekter Inkarnation des Glamour-Tempels"

Cannes  - Die 65. Ausgabe der Filmfestspiele von Cannes feiert in diesem Jahr nicht nur sich selbst, sondern auch eine große Ikone des Kinos. Fünfzig Jahre nach ihrem Tod ziert Marilyn Monroe das schwarz-weiße Plakat, in einem schwarzen Kleid und mit einer weißen Geburtstagstorte in den Händen.  Das Sujetfoto stammt von Otto L. Bettmann, die Grafik verantwortet die Pariser Agentur Bronx.

"Marilyn ist immer noch eine Hauptfigur des Weltkinos", heißt es in einer Aussendung des Festivals, "eine ewige Ikone, deren Grazie, Geheimnis und Verführungskraft entschieden zeitgemäß bleiben." Jede ihrer Leinwandauftritte beflügelt die Fantasie, so das Festival, das sich selbst als "Glamour-Tempel" und Monroe als dessen "perfekte Inkarnation" bezeichnet.

 An der Croisette versammeln sich in diesem Jahr von 16. bis 27. Mai die Stars, den Juryvorsitz hat der italienische Regisseur Nanni Moretti inne.  (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.