Neue Nahrung für die Mourinho-Gerüchteküche

29. Februar 2012, 13:10
79 Postings

Real-Madrid-Trainer sucht Haus in London - Früherer Chelsea-Coach wird mit den Blues und Tottenham in Verbindung gebracht

London - Fußball-Startrainer Jose Mourinho hat erneut Spekulationen über seine Rückkehr nach England genährt. Der Portugiese war am Dienstag in London, um sich nach einem neuen Haus umzusehen. Mehrere englische Zeitungen druckten am Mittwoch Bilder von Mourinho, der Real Madrid mit Saisonende verlassen könnte. Der 49-Jährige hat bereits mehrfach den Wunsch geäußert, früher oder später in die Premier League zurückzukehren.

Mourinhos Ex-Club Chelsea scheint derzeit die plausibelste Destination. Die "Blues" befinden sich unter seinem Landsmann und früherem Assistenten Andre Villas-Boas derzeit in der Krise. Auch der Stadtrivale Tottenham wird mit Mourinho in Verbindung gebracht. Der Portugiese war von 2004 bis 2007 bei Chelsea tätig und bescherte dem Club des russischen Milliardären Roman Abramowitsch 2005 und 2006 die ersten beiden Meistertitel seit 1955. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Jose Mourinho

Share if you care.