Ein Doodle für zwei Ereignisse

29. Februar 2012, 13:34
4 Postings

Google ehrt am 29. Februar das Schaltjahr und den 220. Geburtstag von Gioachino Rossini

Google ehrt Feiertage und berühmte Persönlichkeit des öfteren mit einem eigenen Doodle. Wenn jedoch ein Tag nur alle vier Jahre im Kalender vorkommt, dann muss man ihn nutzen, um gleich zwei besondere Ereignisse zu ehren.

Frösche

Das Google Doodle am 29.Februar ehrt den Tag selbst, bzw. das Schaltjahr und den 220. Geburtstag von Gioachino Rossini. Das Doodle zeigt vier Frösche, die Rossinis Oper "Der Barbier von Sevilla darstellen. Frösche werden im angloamerikanischen Raum häufig als Symbole für das Schaltjahr eingesetzt, da im Englischen das Schaltjahr "Leap Year" (Sprung Jahr) heißt.

Cartoon

Außerdem singt im klassischen Warner Bros. Cartoon "One Froggy Evening" ein Frosch die Arie "Largo al Factotum" aus "Der Barbier von Sevilla". Gut möglich, dass die Entwickler bei Google auch darauf Bezug nehmen. (soc)

  • Artikelbild
    screenshot: google
Share if you care.