Sechs neue Cyber-shots: Wasserdicht bis Super-Zoom

29. Februar 2012, 13:12
2 Postings

Sechs neue Modelle vorgestellt - TX200 ist bis fünf Meter wasserdicht

Sony hat neue Kameras der Cyber-shot-Serie vorgestellt. Das Portfolio umfasst besonders schlanke Schnappschuss- sowie Highzoom-Kameras.

Highzoom

Die DSC-HX20V verbaut einen Exmor R CMOS Bildsensor mit 18,2 Megapixeln und verspricht dank Rauschunterdrückung auch gute Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnisse. Trotz schlanker Bauweise wurde ein 20-facher optischer Zoom integriert. Videos können mit 1080p-Qualität aufgezeichnet werden. Im Anschluss an die Aufnahmen können Effekte direkt mit der Kamera-Software hinzugefügt werden. 30-fachen Zoom bei ansonsten baugleicher Ausstattung bietet die HX200V. 

Die HX20V und die HX200V werden ab April bzw. Mai für 429 Euro und 479 Euro verfügbar sein.

Schwenkpanorama

Die DSC-H90 bietet eine Auflösung von 16,2 Megapixel, einen 16fachen optischen Zoom mit 24 Millimeter Weitwinkel Brennweite und Ausstattungsmerkmale wie den optischen "SteadyShot"-Bildstabilisator, die Gesichtserkennung, das 360 Schwenkpanorama, den iAuto-Modus und die HD Videoaufnahme im 720p-Format. Statt eines High-End CMOS Sensors verbirgt sich in ihrem Inneren allerdings die kleine CCD Schwester. Hobbyfotografen bietet Sony mit der DSC-HX10V eine günstigere Alternative zur HX20V. Auflösung (18,2 Megapixel) und Ausstattung beider Kameras sind überwiegend identisch. Lediglich das Weitwinkelobjektiv (24 Millimeter) der HX10V begnügt sich mit einem 16fachen optischen Zoom und ihre Videoaufnahme beschränkt sich auf das Format 1080i.

Die DSC-HX10V und die DSC-H90 werden im April für 359 Euro und 249 Euro im Handel erscheinen.

Schlank

Die Cyber-shot-Modelle DSC-WX100 und DSC-TX20 bieten eine Auflösung mit 18,2 bzw. 16,2 Megapixel Auflösung und einen 10fachem optischen Zoom. Die WX100 misst dabei lediglich 17,5 Millimetern und wiegt nur 108 Gramm. Der Autofokus soll bei guten Lichverhältnissen in 0,13 Sekunden scharfstellen, bei schwachem Licht verlängert sich die Reaktionszeit auf 0,2 Sekunden. Videos können in 1080/50i aufgenommen werden. Die TX20 ist robuster gebaut und ist vor Wasser, Kälte, Staub und Erschütterungen geschützt. Bis zu einer Tiefe von fünf Metern ist sie wasserdicht.

Die WX100 ist ab Mai für 279 Euro, die TX20 für 359 Euro erhältlich.

  • HX200
    foto: sony

    HX200

  • HX20
    foto: sony

    HX20

  • WX100
    foto: sony

    WX100

  • TX20
    foto: sony

    TX20

Share if you care.