Neues Apple TV mit 1080p-Streaming zum iPad-Start erwartet

29. Februar 2012, 10:01
24 Postings

Streaming-Box soll stärkeren Prozessor verbauen und könnte Siri unterstützen

Das iPad 3 wird offiziell am 7. März vorgestellt, doch Branchenberichten zufolge wird Apple gleichzeitig auch die nächste Version von Apple TV enthüllen. Wie 9to5mac meldet, soll die das jüngste Modell mit einem schnelleren Dual-Core-Prozessor "A5X" und Grafikchip ausgestattet sein, um die flüssige Wiedergabe von Video-Streamings in 1080p zu ermöglichen.

iTunes Update

Dies würde zudem ein Update des iTunes-Angebotes voraussetzen. Bislang können Kunden der Online-Videothek Filme lediglich in 720p ausborgen. Bislang unbestätigte Gerüchte gingen weiters davon aus, dass eine neue Bluetooth 4.0-Fernbedienung beigelegt würde und, dass das neue Apple TV zur Sprachsteuerung "Siri" integriere.

Bald kein Hobby mehr

Während Steve Jobs Apple TV in den vergangenen Jahren wiederholt als "Hobby" bezeichnete, deuteten Berichte in den vergangenen Monaten auf eine Änderung dieser Einstellung hin. Branchenbeobachter gingen davon aus, dass Apple spätestens 2013 sogar integrierte TV-Systeme anbieten werde. Von Seiten des Neo-CEOs Tim Cook hieß es lediglich durch die Blume, Apple TV könne nicht auf ewig ein Hobby bleiben.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Wann kommt das nächste Apple TV?

Share if you care.