Mit der Wissenschaft auf Tauchgang

Ansichtssache28. Februar 2012, 15:56
2 Postings

Ein noch nie dagewesenes Wissenschafts-Projekt wird schon bald 360-Grad-Ansichten vom größten Riff der Welt auf die Bildschirme dieser Welt zaubern

Bild 1 von 10
foto. catlin seaview survey

Dieses seltsam anmutende Ding wird in Zukunft Internet-Usern auf der ganzen Welt ein Ökosystem offenbaren, das bisher für die meisten Menschen annähernd unerreichbar war: das Great Barrier Reef in Australien. Dieser Apparat ist nämlich eine 360-Grad-Unterwasserkamera, mit der das australische Riff in den nächsten Wochen und Monaten in tausenden Panoramaaufnahmen fotografiert werden soll.

weiter ›
Share if you care.