Gegen Bewährungsauflagen verstoßen

13. Juni 2003, 14:02
posten

Wegen Autofahrens unter Drogeneinfluss wurde Nick Nolte bestraft - nun muss er erneut vor Gericht

Los Angeles - US-Schauspieler Nick Nolte muss im kalifornischen Malibu vor Gericht erscheinen, um zu Anschuldigungen Stellung zu nehmen, er habe gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen.

Nolte war im Dezember zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er unter Drogeneinfluss Auto gefahren war. Sollte er gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen, drohen ihm bis zu sechs Monate Gefängnis.

Das Gericht in Malibu hat Nolte persönlich für Freitag vorgeladen. Ziel der Anhörung sei es festzustellen, ob ein formales Verfahren wegen Verstoßes gegen Bewährungsauflagen eingeleitet werden müsse, sagte Richter Lawrence Myra am Donnerstag. Über die Art der Anschuldigungen machte er keine Angaben. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.