Luther Vandross langsam auf dem Wege der Besserung

13. Juni 2003, 11:08
posten

Sänger hatte vor zwei Monaten einen Schlaganfall erlitten

New York - Dem US-Sänger Luther Vandross geht es knapp zwei Monate nach seinem Schlaganfall besser. Er konnte die Intensivstation des Krankenhauses in New York verlassen, wie seine Managerin Carmen Romano am Donnerstag mitteilte. "Er ist von Tag zu Tag besser ansprechbar", sagte sie und sprach von einem Wunder.

Der 52-jährige Grammy-Gewinner erlitt am 16. April einen Schlaganfall und war danach mehrere Wochen lang ohne Bewusstsein. In der vergangenen Woche teilte seine Familie dann mit, er beginne zu reagieren und versuche, Wörter zu formulieren. Vandross wurde mit Hits wie "Here And There" und "Superstar" bekannt. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.