Prinz Harry hat die Schule hinter sich

13. Juni 2003, 10:49
posten

Jetzt kommt ein Jahr Nichtstun bevor die Militärsakademie ruft

London - Der britische Prinz Harry hat am Donnerstag seine letzte Schulprüfung am Prestige trächtigen Eton College abgelegt. Nun wartet auf den 18-Jährigen eine "Auszeit" von einem ganzen Jahr bevor er auf die Militärakademie Sandhurst soll. Sein älterer Bruder William hatte zwischen Schule und Studium ebenfalls eine einjährige Pause eingelegt.

Harry besucht seit 1998 das Internat in Eton. Ein Jahr zuvor war seine Mutter bei einem Autounfall in Paris ums Leben gekommen.

Schlagzeilen machte der rothaarige Mädchenschwarm vor 18 Monaten, als er zugab, Haschisch geraucht zu haben und sich in einer Kneipe in der Nähe des königlichen Anwesens in Gloucestershire betrunken zu haben. Sein Vater schickte ihn daraufhin für einen Tag in eine Entziehungsklinik, um ihm einen Eindruck von den Gefahren des Drogenmissbrauchs zu vermitteln. (APA/Reuters/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.