Mit High-Speed in die Zukunft

13. Juni 2003, 15:35
4 Postings

Neue AMD Prozessor-Technologien sollen 30 Prozent mehr Geschwindigkeit bringen

Der Prozessor-Hersteller AMD hat auf dem VLSI-Symposium (Very Large Scale Integration) in Kyoto neue Technologien vorgeführt. In Zukunft soll es damit möglich sein, die Performance von Halbleitern erheblich zu steigern.

Wie Craig Sander, Vice President der Abteilung für Fertigungstechnik, berichtet, ist das Hauptproblem der neuen Entwicklungen, trotz steigender Leistung immer kleinere Bauteile herzustellen.

Ab 2007

Trotzdem plant AMD ab 2007 in einem 45-Nanometer-Prozess zu produzieren, ab 2009 wird ein Fertigungsprozesse von 32 Nanometern angestrebt.

Der Transistor-Prototyp basierend auf der Fully-Depleted Silicon-on-Insulator (FDSOI) Technologie soll einen Leistungsgewinn von 30 Prozent gegenüber herkömmlichen Transistoren bringen.

Detailinformationen

Mit einer Kombination aus Metal-Gates mit Strained-Silicon in einem NMOS-Transistor (N-Kanal Metal-Oxid Semiconductor) wurden zudem in Tests bereits Leistungsverbesserung von 20 bis 25 Prozent erzielt.

Detailinformationen(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.