"ZiB 2"-Mann und Twitterer Armin Wolf zum "Onliner des Jahres" gekürt

27. Februar 2012, 17:40
1 Posting

Plattform Werbeplanung.at ließ abstimmen - "Wichtiger Frontman"

Der ORF-"ZiB 2"-Moderator Armin Wolf ist für seine Präsenz auf der Plattform Twitter zu einem der "Onliner des Jahres" gekürt worden. Die Plattform "Werbeplanung.at" hat die Leser über 52 Personen in fünf Kategorien abstimmen lassen und gab die Ergebnisse am Montag bekannt. Den Bereich "Medien" entschied der Fernseh-Moderator für sich, wiewohl er online hauptsächlich über seinen Twitter-Account aktiv ist.

Frontmann

Mit 15.000 Followern unter insgesamt rund 70.000 heimischen Twitter-Usern sei er aber mittlerweile ein "wichtiger Frontman" der Digitalmarketing-Community, wie "Werbeplanung.at" schreibt. (APA)

Share if you care.