Präsident Mutharika will 2014 nicht mehr kandidieren

27. Februar 2012, 15:49
1 Posting

"Ich bin kein Präsident auf Lebenszeit"

Kapstadt/Lilongwe - Der Präsident Malawis, Bingu wa Mutharika, hat versprochen, nach dem Ende seiner regulären Amtszeit 2014 nicht mehr zu kandidieren. "Ich bin kein Präsident auf Lebenszeit, ... 2014 gehe ich in Pension", sagte der 78-Jährige laut der "Nyasa Times" (Montag-Ausgabe). Das bitterarme Binnenland im Südosten Afrikas leidet derzeit unter einer Wirtschaftskrise und der internationalen Isolation. Bei schweren sozialen Unruhen waren im Juli vergangenen Jahres 20 Menschen getötet worden.

Mutharika, der als Wirtschaftsexperte einmal für die Weltbank tätig war, hat sich mit seinem politischen Kurs mit den westlichen Geberländern sowie internationalen Organisationen überworfen. Hilfsgelder aus den USA und anderen Staaten sowie vom Internationalen Währungsfonds (IWF) wurden eingefroren. Mutharika war 2009 zum zweiten Mal für eine fünfjährige Amtszeit gewählt worden. (APA)

Share if you care.