Fabelhafte Flugeinlagen

Ansichtssache

Jeremy Evans von den Utah Jazz gewann beim All-Star Game in Orlando an diesem Wochenende den Slam-Dunk-Wettbewerb. Evans Spitzname ist nicht umsonst "the Human Pogo Stick" (die menschliche Sprungstange).

foto: epa/smith

Evans stopfte zwei Bälle nacheinander in den Korb.

1
foto: reuters/haynes

Paul George von den Indiana Pacers muss sich auch nicht verstecken: Er fetzte den Ball über seinen 2,18 Meter (!!) großen Teamkollegen Roy Hibbert drüber.

2
foto: reuters/haynes

White men can't jump? Chase Budinger ist zwar nicht Woody Harrelson, flog aber über den Rapper P.Diddy hinweg.

3
foto: reuters/haynes

Für Derrick Williams (Minnesota Timberwolves) war ein Motorrad kein Hindernis.

4
foto: epa/smith

Und noch einmal Chase Budinger: Der Forward der Houston Rockets zollte dem legendären Cedric Ceballos Tribut und dunkte mit verbundenen Augen.(vet, derStandard.at)

5
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.