Galaxy Beam: Android-Phone mit Mini-Projektor

26. Februar 2012, 14:07
42 Postings

Handy soll Videos und Fotos auf bis zu 50 Zoll "aufblasen" können

Samsung hat ein neues Smartphone mit integriertem Projektor vorgestellt. Das Galaxy Beam mit Android 2.3 und 1 GHz Zweikern-Prozessor verbaut an der Oberseite einen Projektor, der Bilder mit 15 Lumen Lichtstärke ausstrahlen kann. Dies soll ausreichen, um ein Bild von 50 Zoll ausgeben zu können.

Spielen im Großformat

Per App wird der Projektor angeworfen, um Spiele, Fotos oder Videos im Großformat erleben zu können. Ansonsten hält sich das Beam mit ausgefallenen Features zurück. Platz für digitale Inhalte bietet der 8 GB große interne Speicher. Das 4-Zoll-Display löst mit 480 x 800 Bildpunkten auf.

Zum Preis und zum Starttermin hüllt sich Samsung noch in Schweigen.

  • Samsung Galaxy Beam
    foto: samsung

    Samsung Galaxy Beam

Share if you care.