Spanien holte Millionen-Münzschatz aus den USA zurück

Ansichtssache25. Februar 2012, 22:27
26 Postings

US-Schatzsucher mussten knapp 600.000 Gold- und Silbermünzen aus einem Wrack hergeben

Bild 1 von 5

Madrid - Spanien hat am Samstag einen fantastischen Gold- und Silberschatz zurückerhalten, den US-Schatzsucher vor fünf Jahren geborgen hatten. Der rund 23 Tonnen schwere Schatz aus dem 19. Jahrhundert ist nach Angaben des Verteidigungsministeriums zu Mittag an Bord von zwei spanischen Militärtransportflugzeugen auf dem Luftwaffenstützpunkt Torrejon nahe Madrid gelandet.

weiter ›
Share if you care.