Andritz: RCB erhöht Kursziel

23. Februar 2012, 16:05
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktie der heimischen Andritz von 72 auf 85 Euro erhöht. Die Kaufempfehlung "buy" für die Titel des steirischen Anlagenbauers wurde im Vorfeld der kommende Woche anstehenden Ergebnispräsentation von Andritz bestätigt.

Als Hintergrund für die Kurszielerhöhung nennen die RCB-Analysten ihre aktualisierten Ergebnisprognosen und die Erwartung generell sinkender Risikoprämien für Aktien angesichts eines sich aufhellenden Konjunkturumfelds. Weitere positive Impulse für den Aktienkurs könnten zudem von möglichen Aufträgen für Zellstoffwerke kommen, erwarten die Experten.

Die RCB-Analysten prognostizieren für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 der Andritz einen Gewinn von 4,26 Euro je Aktie. Die Schätzung für das laufende Jahr 2012 liegt bei 4,49 Euro je Aktie. Die Dividende wird für 2011 mit 2,19 Euro und für 2012 mit 2,28 Euro je Andritz-Aktie erwartet. (APA)

Share if you care.