Mah!LZEIT mit Wissen macht Ah!

Kochen für Kids mit ganz speziellen Rezepten von Shary und Ralph

Zahlreiche Kinder lieben die Sendung "Wissen macht ah!" mit Shary und Ralf, in der viel Wissenswertes kindgerecht aufbereitet präsentiert wird und häufig schwingen die beiden den Kochlöffel.

Für experimentier- und kochfreudige Kids erscheint nun das passende Kochbuch, insgesamt schon der dritte Band aus der "Wissen macht ah"-Reihe. Im Vorwort verspricht Ralph Casper den Lesern: "Du wirst Gerichte kochen und backen, die dem Rest der Familie den Mund wässrig werden lassen. (Oder die Augen - wegen der Freudentränen über das Chaos in der Küche.)" Und weiter heißt es: "Du wirst dich selbst ernähren können - wenn auch ein bisschen einseitig - und somit wieder einen Schritt weiter in Richtung Unabhängigkeit gegangen sein."

Wie es sich für ein Buch aus der Reihe gehört, geben sich die Autoren nicht mit normalen Rezepten zufrieden, sondern zeigen auch Dinge, die man in einem Kochbuch für Kinder nicht unbedingt erwarten würde: So lernen die Kids wie man selbst Butter, Eis oder auch grüne Nudeln herstellt.

Hauptsächlich gibt es aber jede Menge Rezepte, die Kindern Spaß machen: von diversen Sandwichvariationen samt der sogenannten "Klugscheißerinfo", die erklärt, wo die jeweiligen Begriffe überhaupt herkommen, bis zu halloweentauglichen Schokospinnen. Auch der Begriff "Fingerfood" wird sehr wörtlich genommen.

Zwischen den Kapiteln findet sich das wichtige 1x1 der Gastgeberqualitäten, und wenn's gefährlich wird, gibt es den Warnhinweis "Erwachsener Assistent nötig!". (ped, derStandard.at, 22.2.2012)

Share if you care
3 Postings

Die beiden sind zumindest großartige Moderatoren:
zB http://www.youtube.com/watch?v=xZho2dy2Z7k

Was Kochen angeht, bin ich mir nicht ganz sicher :)
http://www.youtube.com/watch?v=IxcvBf33Ta4

Genial, welche Dosis Ironie die beiden in einer "eigentlich-für-Kinder" Sendung einsetzen!

Ich mag die Zwei!

Der creepy Ralph und die coole Shary.
Gibts eigentlich noch den WWW Willi wills wissen?

Na sicher gibts den Willi noch!

Auf KiKa

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.