Vanek netzt und gewinnt Duell mit Grabner

22. Februar 2012, 10:08
20 Postings

22. Saisontreffer des Steirers gegen Islanders - Buffalo hat nur noch sechs Punkte Rückstand auf einen Play-off-Platz

Buffalo/Wien - Thomas Vanek hat am Dienstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL mit den Buffalo Sabres das Österreicher-Duell gegen Michael Grabner und die New York Islanders für sich entschieden. Vanek erzielte beim 2:1-Heimsieg den Treffer zum 2:0 (24.) und hält nun bei 22 Saisontoren. Buffalo schob sich damit in der Tabelle der Eastern Conference vor die Islanders auf Rang zwölf vor und hat nur noch sechs Punkte Rückstand auf einen Play-off-Platz. Die Sabres haben noch 22 Spiele zu absolvieren.

Vanek erhielt im First Niagara Center von Buffalo, das mit 18.690 Zuschauern zum 27. Mal in Folge ausverkauft war, 17:37 Minuten Eiszeit. Grabner wurde von Interimscoach Doug Weight, der den erkrankten Cheftrainer Jack Capuano vertrat, 14:37 Minuten lang eingesetzt. Der Kärntner traf in der 25. Minute nur die Stange.

Nödl jubelte am Montag

Andreas Nödl hat am Montag seinen dritten Treffer für die Carolina Hurricanes erzielt. Der 24-jährige Wiener steuerte beim 5:0-Heimsieg gegen die Washington Capitals in der 20. Minute das Tor zum 3:0 bei. Für die Hurricanes war es der höchste Saisonsieg. Nödl war im November von den Philadelphia Flyers zu den Hurricanes transferiert worden. (APA)

Ergebnisse vom Mittwoch: Ottawa Senators - Washington Capitals 5:2, St. Louis Blues - Boston Bruins 2:4, Colorado Avalanche - Los Angeles Kings 4:1.

Ergebnisse vom Dienstag: Rangers 2:0, Columbus Blue Jackets - San Jose Sharks 6:3, Winnipeg Jets - Philadelphia Flyers 4:5 n.V., Montreal Canadiens - Dallas Stars 0:3, Tampa Bay Lightning - Anaheim Ducks 3:2, Nashville Predators - Vancouver Canucks 3:1, Chicago Blackhawks - Detroit Red Wings 2:1, Calgary Flames - Edmonton Oilers 1:6, Phoenix Coyotes - Los Angeles Kings 5:4 n.P.

Ergebnisse vom Montag: New York Islanders (mit Michael Grabner) - Ottawa Senators 0:6, Carolina Hurricanes (1 Tor Andreas Nödl) - Washington Capitals 5:0.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Thomas Vanek traf in die Maschen, Michael Grabner nur Metall.

Share if you care.