Gute Chancen auf Fortsetzung des Höhenflugs

22. Februar 2012, 09:12
posten

Evotec mit 45 Prozent Renditechance bei Fortsetzung der Rally

Analyse von www.zertifikate-investor.de: „Neben einer Reihe an Solarwerten tummeln sich im Technologieindex TecDAX auch einige Aktien von reinen Biotechnologie-Unternehmen. Wie beispielsweise Evotec. Das in Hamburg ansässige Unternehmen ist weltweit tätig und bietet integrierte Lösungen im Bereich der Wirkstoffforschung an. Dabei werden alle Aktivitäten bis zur klinischen Entwicklung abgedeckt. Evotec beschäftigt über 500 Wissenschaftler und pflegt zum Beispiel eine Entwicklungspartnerschaft mit dem Pharma-Riesen Roche.

Mittelfristiger Aufwärtstrend

Die Analysten der Commerzbank haben Evotec vor kurzem auf „Buy" mit einem Kursziel von 3,40 Euro eingestuft. Das Hamburger Biotechnologie-Unternehmen straffe mit der vollständigen Übernahme des Konkurrenten DefeloGen seine Unternehmensstruktur weiter, so die Bank. Die Aktie von Evotec befindet sich in einem mittelfristigen Aufwärtstrend, welcher aktuell bei 2,50 Euro verläuft. Die beiden Tiefpunkte von Dezember und Januar bilden eine horizontale Unterstützung bei 2,27 Euro. Ein starker Widerstand findet sich bei 3,48 Euro - dort wurde auch ein Mehrjahreshoch markiert."

Discounter mit 15% Ertragspotenzial

Wer davon ausgeht, dass sich der Aufwärtstrend des Evotec-Aktienkurses auch in den kommenden Monaten fortsetzen wird, könnte als Alternative zum Aktienkauf die Veranlagung in einem Discount-Zertifikat in Erwägung ziehen.

Das Deutsche Bank-Discount-Zertifikat auf die Evotec-Aktie mit Cap bei 3 Euro, fällig am 19.6.12, ISIN: DE000DE5AQL2, wurde beim Aktienkurs von 2,77 Euro mit 2,58 - 2,61 Euro gehandelt. Das Discount-Zertifikat ist somit 5,78 Prozent billiger als die Aktie.

Das maximale Gewinnpotenzial wird dann ausgeschöpft, wenn sich der Aktienkurs am Ende der Laufzeit des Zertifikates (14.6.12) auf oder oberhalb des Caps befindet, da das Zertifikat dann mit 3 Euro getilgt wird, was einem Ertrag von 15 Prozent (=45 Prozent p.a.) entspricht.

Verlust werden erst dann entstehen, wenn die Evotec-Aktie am Laufzeitende des Zertifikates unterhalb des Kaufpreises des Zertifikates, also unterhalb von 2,61 Euro liegt.

ZertifikateReport-Fazit: Wenn sich der Aufwärtstrend bei der Evotecs-Aktie noch einige Monate fortsetzt, dann bestehen gute Chancen, mit dem präsentierten Discount-Zertifikat in den Genuss der beachtlichen Jahresrendite in Höhe von 45 Prozent zu gelangen.

Share if you care.