Pumuckl quält seit 50 Jahren

Ansichtssache21. Februar 2012, 14:21
15 Postings

Am 21. Februar 1962 erschien er zum ersten Mal in der Öffentlichkeit - auf das Hörspiel folgten Romane, eine Fernsehserie und Spielfilme

Bild 1 von 4

"Hurra, hurra, der Kobold mit dem roten Haar", vor genau 50 Jahren war er auf einmal da, der Pumuckl. Am 21. Februar 1962 lief das Hörspiel "Spuk in der Werkstatt" zum ersten Mal im Bayerischen Rundfunk. Später folgten Romane, in den 1980ern eine Fernsehserie und der erste Spielfilm.

Die ersten Worte: "Pumuckl neckt, Pumuckl versteckt, niemand entdeckt!" (Hörprobe) sprach damals schon Hans Clarin mit seiner charakteristischen Krächz-Stimme. Ganz nach dem Pumuckl-Motto "ui, das reimt sich - und was sich reimt ist gut".

weiter ›
Share if you care.