Andreas Gabalier und Electro Guzzi führen bei Nominierungen

21. Februar 2012, 13:08
17 Postings

Jeweils vier Nennungen für Gabalier und Guzzi - Am 1. Mai wird zum 12. Mal der heimische Musikpreis "Amadeus Austrian Music Award" verliehen

Wien - Am 1. Mai wird im Wiener Volkstheater zum 12. Mal der heimische Musikpreis "Amadeus Austrian Music Award" verliehen.
Berechtigte Hoffnungen auf eine Auszeichnung dürfen sich allen voran Andreas Gabalier und Elektro Guzzi machen, die jeweils vier Nennungen
vorweisen können. Im Folgenden eine Übersicht mit den Nominierten in den zwölf Kategorien (die Auszeichnung für das Lebenswerk wird von
IFPI Austria bestimmt):

  • Album

Andreas Gabalier - "Volks Rock'n'Roller"
Elektro Guzzi - "Parquet"
Hubert von Goisern - "Entweder und Oder"
Ja, Panik - "DMD KIU LIDT"
Trackshittaz - "Oidaah Pumpn Muas's"

  • Song

Andreas Gabalier - "Sweet Little Rehlein"
Herr Tischbein - "Sympathie"
Holstuonarmusigbigbandclub - "Vo Mello bis ge Schoppornou"
Hubert von Goisern - "Brenna tuats guat"
Trackshittaz - "Oida Taunz!"

  • Best Live Act

3 Feet Smaller
Andreas Gabalier
Attwenger
Bauchklang
Elektro Guzzi

  • FM4-Award

Attwenger
Bensh
Bo Candy & His Broken Hearts
Bum Bum Biggalo
Clara Luzia
Deckchair Orange
Der Nino Aus Wien
Die Au
Effi
Elektro Guzzi
Eloui
Francis International Airport
Ginga
Hinterland
Ja, Panik
Kayo
Kreisky
M185
Maur Due & Lichter
Mika Vember
Rambo Rambo Rambo
Saedi
Sawoff Shotgun
Texta
Wolfram

  • Alternative

3 Feet Smaller
Attwenger
Der Nino aus Wien
Ja, Panik
Kreisky

  • Electronic/Dance

Dorian Concept
Elektro Guzzi
Parov Stelar
Rene Rodrigezz
Wolfram

  • Hard&Heavy

Alkbottle
Krautschädl
Marrok
Roterfeld
The Sorrow

  • HipHop/RnB

Brenk Sinatra
Die Vamummtn
Hinterland
Kayo
Texta

  • Jazz/World/Blues

5/8erl in Ehr'n
Ernst Molden
Georg Breinschmid
Harri Stojka
Otto Lechner & Klaus Trabitsch

  • Pop/Rock

!Dela Dap
Holstuonarmusigbigbandclub
Hubert von Goisern
Trackshittaz
Violetta Parisini

  • Schlager

Andreas Gabalier
Marco Ventre
Nik P.
Nockalm Quintett
Semino Rossi

  • Volkstümliche Musik

Die Jungen Zillertaler
Edlseer
Hansi Hinterseer
Marc Pircher
Seer (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Andreas Gabalier ist ganz vorne dabei.

Share if you care.