US-TV-Sender ABC besuchte Foxconn-Fabrik

21. Februar 2012, 11:12
13 Postings

Das Unternehmen, das u.a. iPhones und iPads herstellt, ist für schlechte Arbeitsbedingungen berüchtigt

Die Kritik an den Auftragsfertigern von Apple zeigt Wirkung. So besuchte der US-TV-Sender ABC den weltgrößten Elektronikproduzenten Foxconn im chinesischen Shenzhen. Die Sendung wird am Dienstag ausgestrahlt und bringt Interviews mit Foxconn-Managern und liefert Blicke in die Produktions- und Unterbringungsstätten der Arbeiter.

Selbstmorde

Das Unternehmen, das u.a. iPhones und iPads herstellt, ist für schlechte Arbeitsbedingungen berüchtigt. 2010 gab es in einem Foxconn-Werk in Shenzen eine Reihe von Selbstmorden von Angestellten. Laut ABC hat Apple den Besuch erlaubt. (red)
video platform video management video solutions video player

 

Link

ABC

  • Artikelbild
Share if you care.