Staats- und Regierungschefs vor der Kamera

Ansichtssache21. Februar 2012, 11:55
62 Postings

Im Auftrag des Wochenmagazins New Yorker schuf der Fotograf Platon Antoniou im September 2009, während der Hauptversammlung der Vereinten Nationen in New York, eine einzigartige Porträtreihe: In nur fünf Tagen fotografierte er in seinem improvisierten Studio im UNO-Gebäude am East River mehr als hundert Staats- und Regierungschefs. Manchmal hatte er pro Person nur wenige Minuten Zeit.

Fünfzig Beispiele aus diesem Zyklus präsentiert die Wiener Fotogalerie WestLicht von 21. Februar bis 22. April 2012 in der Ausstellung "Platon - Gesichter der Macht". (red)

foto: platon

Mahmoud Ahmadinejad Präsident des Iran, im Amt seit August 2005.

 

1
foto: platon

Jacob Zuma, Präsident von Süd-Afrika, im Amt seit Mai 2009.

2
foto: platon

Benjamin Netanyahu, Premierminister von Israel, im Amt seit März 2009.

3
foto: platon

Silvio Berlusconi, Ehemaliger Ministerpräsident Italiens, im Amt von Mai 2008 - November 2011.

4
foto: platon

George W. Bush, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, im Amt von Januar 2001 - Januar 2009.

5
foto: platon

Heinz Fischer, Bundespräsident von Österreich, im Amt seit Juli 2004.

6
foto: platon

Barack Obama, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, im Amt seit Januar 2009.

 

7
foto: platon

Wladimir Putin, Ministerpräsident Russlands, im Amt seit Mai 2008.

8
foto: platon

Muammar Gaddafi, Ehemaliger libyscher Diktator, im Amt September 1969 - August 2011

9
foto: platon

Christina Fernández, Präsidentin von Argentinien, im Amt seit Dezember 2007.

10
foto: platon

Hugo Chávez, Präsident von Venezuela, im Amt seit Februar 1999.

11
foto: westlicht
12
Share if you care.