Der kleinste Transistor der Welt

20. Februar 2012, 19:34
6 Postings

... wurde von australischen Forschern gebaut

London - Wissenschafter der Universität von New South Wales in Australien haben auf dem Weg zur nächsten Computer-Generation ein großen Schritt in Richtung Verkleinerung gemacht: Wie sie im Fachblatt "Nature Nanotechnology" schreiben, stellten sie einen funktionierenden Transistor aus einem Atom her. Mit einem Rastertunnelmikroskop ätzten die Forscher einen winzigen Graben in einen Silizium-Kristall. In den Graben legten sie Phosphor-Atome. Danach sortierten sie die überschüssigen Atome so lange aus, bis nur noch eines übrigblieb. Durch chemische Reaktion wurde das Atom dann an die Silizium-Oberfläche "geschweißt". In der Kälte von flüssigem Helium funktioniere das Konstrukt als kleinster Transistor der Welt. (APA, red, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 21. Februar 2012)


Abstract
Nature Nanotechnology: A single-atom transistor

Share if you care.