Der Mann, den sie König nennen

Ansichtssache |
«Bild 14 von 14
foto: ap

Der anerkannte Pädagoge und gekonnte Kommunikator Rehhagel gab sich bei Amtstantritt in Berlin jedenfalls strikt: "Ich rede nur noch über Fußball." Bei einem wie ihm aber ist das allemal ausreichend für tiefschürfende Einsichten:

  • "Modern spielt, wer gewinnt." (Während der EM 2004 über die angeblich altertümliche Spielweise seines griechischen Teams)
  • "Wir haben den Franzosen das angeboten, was sie noch nicht kannten. Wir sind näher rangegangen an die Leute." (Dortselbst nach dem 1:0-Sieg gegen den Titelverteidiger)
  • "Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran."
  • "Wir spielen am besten, wenn der Gegner nicht da ist."
  • "Jeder kann sagen, was ich will."

 

Abwarten, was da noch kommt. (Michael Robausch, derStandard.at, 20.2.2012)

Share if you care