Drehbuchpreise für "Midnight in Paris" und "The Descendants"

20. Februar 2012, 11:54
posten

Woody Allen für seine jüngste Komödie ausgezeichnet

Los Angeles - Die Romantikkomödie "Midnight in Paris" und das Familiendrama "The Descendants" sind in Los Angeles von der Writers Guild of America mit einem Preis für die besten Drehbücher ausgezeichnet worden. Woody Allen erhielt damit am Sonntag eine Ehrung für das Originaldrehbuch von "Midnight in Paris", das Hauptdarsteller Owen Wilson auf eine literarische Zeitreise ins Paris der 1920er Jahre schickt.

Regisseur Alexander Payne teilte sich den Preis für das beste adaptierte Drehbuch für "The Descendants" mit den Co-Autoren Nat Faxon und Jim Rash. Der Streifen, in dem George Clooney einen zweifachen Familienvater spielt, basiert auf einem Roman von Kaui Hart Hemmings. (APA)

Share if you care.