Shakespeare, Jazz und Wassersport

18. Juni 2003, 22:24
posten

Die Marburger Altstadt wird zu einer großen Bühne, vom 20. Juni bis 5. Juli findet das Lent-Festival statt

Ende Juni startet in Marburg zum elften Mal das Lent-Festivals, die größte Kultur-Veranstaltung Sloweniens: Jeden Abend finden in der Altstadt Konzerte, Theateraufführungen, Tanz und Wassersport mit internationaler Beteiligung statt. Einen Schwerpunkt bildet auf einer eigenen Bühne das Jazzprogramm, während in der Synagoge klassische Konzerte stattfinden. Das Festival startet am 20. Juni und dauert bis 5. Juli.

Die Altstadt von Marburg, der zweitgrößten Stadt Sloweniens, wird während der Dauer des Festivals zu einer großen Bühne: Jeden Abend gibt es Konzerte mit Klassik, Rock, Country, Jazz und Klassik. Gleich am Eröffnungsabend startet die Theater-Reihe mit Shakespears "Sommernachtstraum". Gezeigt werden auch das beliebte Kriminalstück "Die Mausefalle" sowie die Beziehungskomödie "Nächstes Jahr, gleiche Zeit". Viel Theater findet man nicht nur in der Minoriti Bühne, sondern auch auf den Straßen, in denen 14 Straßen-Theatergruppen auftreten.

Während die Synagoge zu einem Zyklus klassischer Konzerte einlädt, gibt es im Gerichtsturm und der Vecer-Bühne ein musikalisches Cross-over-Programm. (APA/red)

Info

Informationen zum Lent-Festival sind über das Amt für Tourismus Maribor, Partizanska 47, SI-2000 Maribor

lent.slovenija.net

  • Artikelbild
Share if you care.