Adaptec übernimmt ICP Vortex

12. Juni 2003, 18:05
2 Postings

US-Speicherspezialist kauft Unternehmen von Intel

Das auf Speicherzugangslösungen spezialisierte US-Unternehmen Adaptec übernimmt die deutsche ICP Vortex von Intel. Wie das Unternehmen Mittwochabend mitteilte, soll ICP weiterhin in Europa bestehen bleiben und das Angebot von Adaptec ergänzen. Die finanziellen Details der Übernahme wurden nicht veröffentlicht.

Angebot

ICP Vortex führt eine breite Palette von RAID-Lösungen für die sichere Verwaltung von Datenspeichern. Diese Systeme werden vor allem über OEM und Wiederverkäufer vertrieben. "Mit den Kapazitäten von ICP Vortex verstärken wir unsere Fähigkeit durchgängige Speicherlösungen bereitzustellen", erklärte Ahmet Houssein, Vice President von Adaptecs Storage Solutions Group.

Geschichte

Das deutsche Unternehmen besteht seit 1990. Seit 2001 befindet sich ICP Vortex im Besitz von Intel. Das Unternehmen hat sich auf "Redundant Array of Independent Disks"-Lösungen (RAID) für SCSI-, Serial ATA- und FiberChannel-Umgebungen spezialisiert.(pte)

Share if you care.