Mörtel gibt die Kelle ab

12. Juni 2003, 15:33
12 Postings

"Baumeister Ing. Richard Lugner" wird aufgelöst - Die Söhne Alexander und Andreas übernehmen mit eigenen Baufirmen

Wien - Die Baufirma des Wiener Gesellschaftslöwen Richard Lugner wird aufgelöst. Lugner, der das Unternehmen schon länger nicht mehr operativ führt, wird sich damit völlig vom Baugeschäft verabschieden, berichtet das Nachrichtenmagazin "Format" in seiner am Freitag erscheinenden Ausgabe. Die Lugner-Söhne Alexander und Andreas haben eigene Baufirmen gegründet, die zwar getrennt bilanzieren, aber gemeinsam auf dem Markt auftreten werden.

Lugner bestätigte die Auflösungspläne für die "Baumeister Ing. Richard Lugner", dies werde innerhalb der nächsten beiden Jahre und schrittweise erfolgen. Dies solle im Rahmen einer "normalen Geschäftsauflösung" - also ohne Insolvenz - erfolgen, sagte Lugner. "Das Unternehmen hat einen guten Ruf und soll in anderer Form weiter bestehen, das ist auch mein Wunsch." (APA)

  • Lugner will seine Baufirma "ordentlich auflösen" - ob Mörtel dann noch Mörtel bleibt?
    montage: derstandard.at

    Lugner will seine Baufirma "ordentlich auflösen" - ob Mörtel dann noch Mörtel bleibt?

Share if you care.