"Titanic" im Sinken

13. Juni 2003, 13:08
posten

Hamburg Musical ereilte das Schicksal seines Themas

Hamburg - Nach nicht einmal einem Jahr Spielzeit wird das Stück "Titanic - Das Musical" in Hamburg abgesetzt. Am 5. Oktober soll der letzte Vorhang im Theater Neue Flora fallen, teilte die Produktionsgesellschaft Stage Holding am Donnerstag mit.

"Titanic" hatte erst im Dezember 2003 mit viel Pomp und Prominenz Premiere gefeiert und ist eine sehr teure Produktion mit vielen technischen Tricks. "Bei 'Titanic' waren wir überzeugt davon, dass sich der große Aufwand rechnet. Das war zuletzt nicht mehr der Fall", sagte Stage Holding-Geschäftsführer Maik Klockow. Bisher waren 300.000 Zuschauer in dem Stück. Für die letzten 99 Vorstellungen gibt es nun Sonderangebote. In der Neuen Flora lief jahrelang "Das Phantom der Oper" und danach eher erfolglos andere Musicals, etwa das Stück "Mozart". Was nach der "Titanic" gespielt wird, soll im Juni bekannt gegeben werden. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.