Buchpräsentation: Freiheit bei Simone de Beauvoir

12. Juni 2003, 12:19
posten

Mit ihrem Buch "Freiheit bei Simone de Beauvoir" präsentiert Susanne Moser erstmals im deutschsprachigen Raum eine ausführliche Untersuchung von Simone de Beauvoirs Philosophie, wobei der Schwerpunkt auf ihren Konzepten von Freiheit und Anerkennung und deren Auswirkung auf die Philosophie des Geschlechterverhältnisses liegt. Die Aktualität Beauvoirs und die möglichen Lösungsansätze, die sich aus dieser Neulektüre ihres Werkes ergeben, sollen bei der Buchpräsentation in der frauenhetz vorgestellt und diskutiert werden.

Vortrag: Dr. Susanne Moser ist Philosophin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Axiologische Forschungen
Moderation: Birge Krondorfer (red)

Dienstag, 17. Juni, 18.30 Uhr
Buchpräsentation, UKB +/- 4 EUR

women only
Share if you care.