19. Juni

19. Juni 2003, 00:01
posten


1903 - In den Berner Alpen wird die Bergstation "Eigerwand" in 2.867 Meter Höhe eröffnet.
- Der erste "Lappland-Express" verlässt Stockholm. Sein Ziel ist Narvik, die nördlichste Eisenbahnstation der Erde.

1918 - Erster Weltkrieg: Österreichisch-ungarische Truppen erreichen den Fassetta-Kanal und durchstoßen mehrere italienische Linien.

1933 - Ein Nazi-Bombenanschlag auf eine Turnergruppe in Krems fordert ein Todesopfer. 29 Personen werden verletzt.
- Durch Beschluss der Regierung von Bundeskanzler Engelbert Dollfuß wird die NSDAP in Österreich verboten.
- In Luzern in der Schweiz wird ein die Vergabe der Frequenzen regelnder europäischer Rundfunkvertrag abgeschlossen.

1943 - Die italienische Regierung ordnet die allgemeine Arbeitsdienstpflicht an.

1948 - Neuordnung des Geldwesens in den westlichen Besatzungszonen Deutschlands: Die Reichsmark verliert ihre Gültigkeit und wird durch die Deutsche Mark ersetzt. In der Sowjetzone ordnet die Militäradministration zwei Tage später ebenfalls eine Währungsreform an.
- Die österreichische Bundesregierung protestiert gegen die Verhaftung des Oberinspektors im Innenministerium Anton Marek durch die sowjetischen Besatzungsbehörden, die dem Beamten Missbrauch seiner Dienststellung zur Last legten.

1953 - Das unter dem Vorwurf der Atomspionage für die Sowjetunion zum Tode verurteilte Ehepaar Julius und Ethel Rosenberg wird in den USA ungeachtet internationaler Proteste hingerichtet.

1963 - Der ehemalige schwedische Luftwaffenoberst Wennerström wird verhaftet und gesteht, der Sowjetunion 15 Jahre lang militärische Geheimnisse seines Heimatlandes verraten zu haben.

1973 - Zwischen der BRD und der CSSR wird ein Vertrag über die Aufnahme diplomatischer Beziehungen paraphiert.
- In London wird Richard O'Briens Musical "The Rocky Horror Show" uraufgeführt. Das Musikspektakel wird 1975 als "Rocky Horror Picture Show" verfilmt.

1978 - Bei einem Erdbeben werden in der nordgriechischen Metropole Saloniki 45 Menschen getötet.

1988 - Militärputsch in Haiti: Armeechef General Namphy stürzt Präsident Manigat und übernimmt die Macht. Bei Unruhen in der Hauptstadt Port-au-Prince kommen mehr als 200 Menschen ums Leben.

1993 - Bei einem Bombenanschlag islamisch-fundamentalistischer Extremisten werden in Kairo sieben Menschen getötet.



Geburtstage: Blaise Pascal, frz. Philosoph, Mathematiker und Physiker (1623-1662) Friedrich Huch, dt. Schriftsteller (1873-1913) Karl Moik, öst. Entertainer, TV-Moderator für Volksmusik ("Musikantenstadl") (1938- Raffaela Carra, ital. TV-Moderatorin (1943- )



Todestage: Maximilian, Kaiser von Mexiko, Erzherzog von Österreich (1832-1867) Angelo Gatti, ital. Schriftsteller (1875-1948) A.M. Cassandre (eigtl. Adolphe Mouron), frz. Graphiker (1901-1968) Sir William Gerald Golding, brit. Schriftsteller (Nobelpreis für Literatur 1983) (1911-1993)

(APA)

Share if you care.