Mehr TV-Tipps für Montag

19. Februar 2012, 19:54
posten

Der Zigeunerbaron | Studio Elektra: Spielzeug | Forum: Hugo Portisch | Thema | Rach, der Restauranttester | Grand Prix der strammen Waden | 10 vor 11: Das Flüstern der Elektronen | Ein Fisch namens Wanda

20.15

OPERETTE

Der Zigeunerbaron Harald Serafin als närrischer Operettenkönig ist den dieser Tage grassierenden brachialkomödiantischen Faschingssitzungen eindeutig vorzuziehen. Bis 22.40, 3sat

20.45

MAGAZIN

Studio Elektra: Spielzeug Elisabeth Samsonow denkt über die Menschen- und die Dingwelt nach: wie das Verhältnis der Menschen zu den Objekten, Geräten und Instrumenten aus philosophischer Sicht ist und ob diese Geräte wirklich Instrumente sind, um einer unwirtlichen Welt beizukommen. Bis 21.00, Okto

21.00

MAGAZIN

Forum: Hugo Portisch Der Journalist feiert seinen 85. Geburtstag. Im Interview erinnert er sich an seine Zeit bei Kurier und ORF. Bis 21.45, Alpha

21.10

MAGAZIN

Thema mit Christoph Feurstein: 1) Lawinengefahr - Tod auf der Skipiste. 2) Dr. Eugen Adelsmayr - weiter Angst vor der Todesstrafe. 3) Unbesiegbare Keime durch Antibiotika im Fleisch. 4) Soko Uganda - Lilian Klebow auf den Spuren von Jane Goodall. Bis 22.00, ORF 2

21.15

DOKUSOAP

Rach, der Restauranttester Wie erfolgreich der deutsche Restauranttester wirklich ist, diskutieren derzeit deutsche Medien. derStandard.at fragte in einem von ihm betreuten Wiener Lokal nach, nachzulesen auf derStandard.at/Lifestyle. Bis 22.15, RTL

22.50

FASCHING

Grand Prix der strammen Waden Die zehn originellsten Tanzgruppen Hessens. Die ganz, ganz Furchtlosen erwartet ein erdiges Vergnügen. Bis 0.45, HR

0.30

MAGAZIN

10 vor 11: Das Flüstern der Elektronen Der Quantenphysiker Reinhard Kienberger spricht mit Alexander Kluge über den Durchbruch zur Atto-Sekunden-Physik. Bis 0.55, RTL

1.20

DIEBISCHE FREUDE

Ein Fisch namens Wanda (A Fish Called Wanda, GB 1987, Charles Crichton) Sympathisch altmodisch und als nächtliche Unterhaltung auch immer wieder nett anzuschauen: John Cleese spielt den steifen, gehemmten Rechtsanwalt, der sich in die gerissene Jamie Lee Curtis als Anführerin einer Bankräubertruppe verliebt. Nicht minder erquickend die famosen Nebenrollen: Michael Palin und Kevin Kline. Bis 3.00, ARD

Share if you care.