Im Vergleich: Journalistische Außenstellen auf Pinterest

Ansichtssache |

"Nur mit Einladung", heißt es auf der Pinterest-Startseite - man lässt den interessierten User erst einmal vor der Türe stehen. Allerdings ziert sich das gehypte soziale Netzwerk nicht besonders lange, schon 48 Stunden später hat man eine Einladung in seinem Postfach und kann sich umschauen, was so neu und toll ist an der ursprünglichen Do-it-yourself-Webseite mit inzwischen elf Millionen Unique Users pro Monat.

Als Erstes fällt auf: Der Mensch als Augentier steht hier im Mittelpunkt. Im eigenen Account, der sich beim Einloggen bereits flugs mit Facebook und Twitter verbinden will, kann man sich Boards zu frei definierbaren Themen wie "Mode", "Kochen" und "Sportgötter" einrichten. Bilder anderer Pinterest-Nutzer sowie Fundstücke aus dem Web werden auf das virtuelle Korkbrett gepinnt und verlinken im Bildtext direkt auf die Ursprungswebseite.

Das neue "Must-Have" amerikanischer Medien

In den USA ist Pinterest bereits über die visuelle Tagebuchfunktion hinausgewachsen und wird als der neue große Traffic-Bringer für Medien und Journalisten gefeiert. "Noch eine Plattform mehr bedienen?", wird sich so mancher Redakteur seufzend denken, doch halt: Pinterest verlangt keine großen Kommunikationsaufwand mit den Usern, Archivmaterial wie Titelseiten und Fotostrecken kann wunderbar in Galerien dargestellt werden, und zudem steigert das Engagement den viralen Wert der Marke.

derStandard.at hat sich unter den bereits installierten medialen Außenstellen auf Pinterest nach Dos & Don'ts umgesehen. Nur so viel vorab: Am schönsten verwöhnt das "Wall Street Journal" das geneigte Auge, "Mashable" hat die Nase bei den Follower-Zahlen vorn, "PBS Newshour" hat das bisher meistbeachtete Nachrichtenprojekt auf Pinterest lanciert, und auch die "Süddeutsche Zeitung" hat die ersten Schritte bereits hinter sich.

Bild 1 von 28»
foto: screenshot 17.2.2012

Wall Street Journal - "A visual read of the journal"

http://pinterest.com/wsj/

1.367 Followers, 11 following - 19 Boards · 545 Pins · 77 Likes

"Boards": An Introduction to Pinterest, New York Fashion Week, WSJ Hedcuts, WSJ Front Pages, Behind the Scenes at Paperless, WSJ. The Magazine., WSJ Food & Drink, This Month in WSJ. Magazine, WSJ Design & Decorating, WSJ Arts & Entertainment, WSJ Adventure & Travel, WSJ Film, Music Books &, WSJ Sports, WSJ Fashion, WSJ Real Estate, WSJ on Instagram, WSJ Tech & Gadgets, WSJ Cars, WSJ Beauty

Postingrhythmus: Mehrmals wöchentlich

weiter ›
Share if you care