Ölschinken im Familienbetrieb

16. Februar 2012, 17:12
217 Postings

Die Minister-Porträtsammlung des Justizministeriums ist unlängst ergänzt worden. Unter dem kenntnisreichen Blick von Albertinachef Klaus Schröder wurde Claudia Bandion-Ortner enthüllt. Nur etwas mehr als 3000 Euro hat das gekostet. Der Künstler heißt Andreas Bandion, es ist der Gatte. Kunstkritiker konstatieren, das Bild sei mit Liebe gemalt. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 16.2.2012)

  • Claudia Bandion-Ortner hängt im Ministerium
    foto: der standard/bild: andreas bandion

    Claudia Bandion-Ortner hängt im Ministerium

Share if you care.