Outlet Center wachsen wie die Schwammerl

16. Februar 2012, 14:32
4 Postings

Zu den 170 Factory Outlet Center in Europa könnten in Zukunft 100 weitere kommen, Österreichs Markt ist gesättigt

Wien - Zu den 170 bestehenden Factory Outlet Center in Europa könnten in Zukunft 100 weitere kommen. So viele sind laut dem Standortberater RegioPlan derzeit im Gespräch. Ein Drittel davon soll in Deutschland entstehen. Auch in Italien, Frankreich, Großbritannien sowie in osteuropäischen Ländern ist der Markt noch lange nicht gesättigt. Anders in Österreich: Hierzulande sieht RegioPlan-Chef Wolfgang Richter kaum Potenzial für weitere Factory Outlet Center. In einem Factory Outlet Center bieten Hersteller und Händler Markenartikel (vor allem Restposten) zu niedrigen Preisen in einer gemeinsamen Verkaufsstätte an.

Etwa 30 Minuten östlich von Wien liegt das Designer Outlet Parndorf, das mit rund 37.000 Quadratmetern zu den zehn größten Factory Outlet Centern in Europa gehört. Nummer 1 ist das Fashion District Valmontone (45.000 Quadratmeter) in Italien. Im Frühling 2012 eröffnet in Österreich das Fashion Outlet Center Villaggio in unmittelbarer Nähe des Outlets Parndorf. "Ob ein weiteres Outlet Center hier Erfolg haben wird, hängt stark vom Angebot der Konkurrenz ab", kommentiert man bei RegioPlan.

Darüber hinaus gibt es in Österreich das Designer Outlet Center in Salzburg. Damit sei der heimische Markt so gut wie gesättigt. "Abgesehen von Wien gibt es in Österreich keine anderen großen urbanen Agglomerationen", so Richter. Wettmachen könne man das höchstens mit dem großen Tourismusaufkommen in Tirol, wo "eventuell ein kleineres Outlet Center noch Sinn machen" würde.(APA)

Share if you care.