"School of Data Journalism" bietet kostenlose Workshops

Von 25. bis 29. April können Journalisten in Perugia kostenlos an Workshops zum Thema Datenjournalismus teilnehmen

Das European Journalism Centre und die Open Knowledge Foundation haben im Rahmen des "International Journalismus Festival" die "School of Data Journalism" ins Leben gerufen. Von 25. bis 29. April können Journalisten in Perugia (IT) kostenlos an Workshops zu den Themen Tools, Techniken und Arbeitstaktiken teilnehmen. Wie in der Pressemitteilung angekündigt, werden vor Ort erfahrene Datenjournalisten und Open-Data-Experten ihre Erfahrungen bezüglich Informationsbeschaffung und -verwertung teilen und zeigen, wie Data-Journalismus-Erkenntnisse am besten präsentiert werden können. Anmeldungen werden auf der Website Data Driven Journalism entgegengenommen. (red)

Share if you care