Neues "taz-iPaper" für iPads und iPhones

14. Februar 2012, 18:39
posten

Endlich bietet die "taz" auch ein iPaper für iPhones und iPads an - Die Android-Entwicklung für ist laut "taz"-Blog im Entstehen

3.500 "taz"-AbonnentInnen können nun endlich ihr digitales Abo auch auf iPhones und iPads problemlos nutzen. Weil die für den Einzelverkauf konzipierte "taz"-App  dafür nicht geeignet war, wird seit Montag ein speziell für diese Geräte entwickeltes "taz-iPaper" angeboten, das sämtliche Regionalausgaben, die "sonn-taz" und einmal im Monat "Le Monde Diplomatique" enthält. Der Preis beträgt 30 Euro bzw. 10 Euro pro Monat für Abonnenten. Laut Taz wird derzeit auch an einem iPaper für Android-Geräte gearbeitet. (red)

Share if you care.