"Kulturmontag": Nadja Bernhard folgt auf Clarissa Stadler

14. Februar 2012, 13:56
26 Postings

Bernhard, seit 1999 beim ORF, übernimmt die Moderation ab Mitte März

Wien - Nadja Bernhard wird ab Mitte März neben ORF-TV-Kulturchef Martin Traxl neue Moderatorin des ORF-TV-Kulturmagazins "Kulturmontag". Sie folgt Clarissa Stadler nach, die im November 2011 - wie berichtet - ihren Rückzug vom Bildschirm bekanntgegeben hatte.

Nadja Bernhard: "Der 'Kulturmontag' gehört zweifelsohne zu den Aushängeschildern des ORF, wenn es um hochwertigen und anspruchsvollen Journalismus geht. Nach vielen Jahren im Aktuellen Dienst - zuletzt mit Fokus auf Kriseneinsätze - freue ich mich nun auf die neue Herausforderung, gemeinsam mit Martin Traxl den 'Kulturmontag' zu moderieren. Meine journalistische Anfangszeit in Italien war stark von der Kulturberichterstattung beeinflusst. Da ich nun in diesen Bereich zurückkehren darf, schließt sich für mich ein Kreis."

Nadja Bernhard, 1975 in Kanada geboren, kam 1999 zum ORF. Sie studierte Publizistik und Kunstgeschichte an der Universität Wien und verbrachte bis Jänner 2011 insgesamt zehn Jahre als ORF-Journalistin im Ausland. (red)

  • Nadja Bernhard.
    foto: orf/pichlkostner

    Nadja Bernhard.

Share if you care.