Almodovar dreht im Sommer seinen nächsten Film

14. Februar 2012, 11:45
posten

"Vorübergehende Liebschaften" soll die Idee des Kultstreifens "Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs" erneut aufgreifen

Madrid - Der spanische Regisseur Pedro Almodovar beginnt im Sommer mit den Dreharbeiten zu einem neuen Film. "Es wird eine geistreiche Komödie mit pikanten Dialogen, viel Witz und auch vielen Übertretungen und Zuwiderhandlungen werden", erklärte der Produzent des neuen Filmprojekts und Bruder des Regisseurs Agustin Almodovar laut spanischer Medien vom Dienstag.

Der neue Film des Oscar-gekrönten spanischen Filmemachers wird möglicherweise mit dem Titel "Vorübergehende Liebschaften" in die Kinos kommen und die Idee des 1988 gedrehten Films "Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs" wieder aufgreifen, mit dem Almodovar endgültig seinen Kultstatus als Regisseur erhielt.

Almodovar wollte die Komödie bereits vor zwei Jahren drehen, entschied sich dann aber dafür, zuerst das Drama "Die Haut, in der ich wohne" zu produzieren, das am Sonntag bei den britischen Filmpreisen BAFTA als bester nicht-englischsprachiger Film ausgezeichnet wurde. Den Gewinn des britischen "Oscars" sieht Almodovars Bruder Agustin als guten Vorboten mit Blick auf die am Sonntag in Madrid zu vergebenen spanischen Goya-Filmpreise. (APA)

Share if you care.