Tagung zu "Politischer Bildung"

13. Februar 2012, 15:23
posten

Interessengemeinschaft Politische Bildung trifft zur Jahrestagung zusammen - Methoden für Unterricht Thema

Am 1. und 2. März findet in an der Universität Wien die Jahrestagung der Interessengemeinschaft Politische Bildung (IGPB) statt. Dabei sollen vor allem die Methoden des Unterrichts für das Fach "Politische Bildung" erörtert werden.

Vorträge werden zu den Themen politische Bildung, Medien in der politischen Bildung, Virtuelle Lernumgebungen, Offene Lernformen und Diagnostik gehalten. Vortragende sind unter anderem Thomas Hellmuth (Vorsitzender IGPB), Anja Besand (Technische Universität Dresden), Georg Heller (Demokratiezentrum Wien) und Wolfgang Sander (Universität Gießen). Die Teilnahme kostet 40 Euro, Studierende zahlen 20 Euro, für Mitglieder ist die Veranstaltung gratis. (red, derStandard.at, 13.2.2012)

Link:

Weitere Informationen zur Tagung gibt es auf der Homepage der IGPB.

Share if you care.