Preisvergleichsplattform Geizhals erwirbt nach 12 Jahren ".de"-Domain

13. Februar 2012, 13:24
54 Postings

Angebot von siebenstelligem Betrag und Anruf bei UN-Schiedsgericht zuvor erfolglos

Die österreichische Online-Preisvergleichsplattform Geizhals hat nach jahrelangen Verhandlungen eine ".de"-Domain erworben. Zuvor seien weder das Angebot eines siebenstelligen Betrages noch das Anrufen eines UN-Schiedsgerichts für Geizhals.com von Erfolg gekrönt gewesen, teilte Geizhals am Montag in einer Aussendung mit. Geizhals.at expandierte im Jahr 2000 nach Deutschland. Mitte 2011 startete die Plattform in Großbritannien. Auch in Polen ist Geizhals aktiv. (APA)

Share if you care.