22.000 Karten abgesetzt

9. Februar 2012, 15:20
146 Postings

Das Happel-Stadion wird wohl trotzdem nicht voll werden

Wien - Das 300. Wiener Fußball-Derby zwischen Rapid und Austria am 18. Februar (18.30) im Ernst Happel-Stadion hat bei den Fans einen Run auf die Tickets ausgelöst. Gut eine Woche vor dem Spiel der zweiten Bundesliga-Runde im Frühjahr waren am Donnerstag bereits 22.000 Eintrittskarten abgesetzt. (APA)

Share if you care.