Rotes Gesicht, helles Köpfchen

Ansichtssache

Die Japanmakaken imitieren das Verhalten der Menschen und steigen bei Minusgraden in heißes Thermalwasser

Bild 1 von 10»
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/pablo sanchez

Die Rotgesichtsmakaken kämpfen jedes Jahr gegen den eisigen Winter im entlegenen Jigokudani-Tal in Japan. Denn mit Ausnahme des Menschen haben sie von allen Primaten das nördlichste Verbreitungsgebiet.

weiter ›
Share if you care