Porsche + Peugeot + VW

Sportlicher Zuwachs bei Porsche, Ablöse bei Peugeot und ein neuer Fünftürer bei VW

Eine Version mehr

Porsche baut das Panamera-Angebot aus, die sportliche Luxuslimo erhält mit dem GTS weiteren Zuwachs. Der Allradler leistet 430 PS und kommt auf 10,9 l / 100 km Normtestverbrauch, die sportliche Note betonen tiefergelegte Karosserie und besonders sportlich abgestimmtes Luftfederfahrwerk. Ab Februar, ab 144.300 €.

208 Einstiegspreise her

Bei Peugeot steht der Wechsel eines der wichtigsten Modelle der Marke an: Ende April löst der 208 den 207 ab. Der Hersteller verspricht "neues, frisches Design, optimierte Verbrauchswerte und ein modernes, neuartiges Interieur" - sowie Preise ab 12.200 €.

Zwei Türen mehr

Nach dem Dreitürer (ab Februar) und entsprechenden Derivaten von Skoda (Citigo, ab Mai) und Seat (Mii, ab Juni) lanciert VW zum Genfer Salon im März die praktischere weil fünftürige Version des Kleinstwagens up!. Verfügbar wird das sparsame Trendmobil dann ab Juni sein. (DER STANDARD/Automobil/03.02.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 68
1 2
Der Up!

(Rufzeichen, ganz wichtig!) wurde bestimmt vom Designer der Tupperdosen gezeichnet.
So eine schirche Kraxn ist mir schon lange nicht mehr untergekommen. Verglichem mit dem ist selbst der Fabia, ein erfrischendes Desing-Beispiel.

das kommt wohl dabei raus wenn man versucht ein auto so zu designen, dass es wie ein iphone aussieht...

Danke!

Ich bin nicht mehr allein, der den UP!s schiach findet! Der Vergleich mit Tuppers - sehr treffend!
(Die C-Säule allein schon ..........). Der UPs wird ein Flupp!

wenn ich eine schachtel auf 4 rädern haben will, bau ich mir eine mit einem 2takter.

und wer hat das design vom up verbrochen? es scheint gesetz zu sein, dass kleine autos hässlich ausschauen müssen. wobei der 1007 und der iq ja noch erträglich sind. und mit einer angemessenen ausstattung sind wir dann wahrscheindlich bei 20k.

und zum porsche. muss der so hässlich ausschauen? der alte panamera war ja schon keine schönheit, aber der neue setzt noch einen tupfen hässlichkeit drauf. und die 11 liter sind vermutlich im standgas ermittelt worden. sparsam lässt sich der vermutlich nicht unter 12-15 litern bewegen und sportlich sind wir dann bei 20 litern.

1007

also ich liebe meine 1007 ... leider baut peugeot diesen nicht mehr! kleines auto innen ganz gross! und die schiebetüren für die stadt genial!

boa, so ein teil hab ich unlängst an der Tankstelle gesehen. ich glaub ja dass das praktisch ist, aber sei ma nicht bös, das ist ja urschirch.

schönheit ...

... ist relativ ... und wer bestimmt was "schön" ist ... denke ein auto muss zuerst mal praktisch sein ... ich finde zb diese SUVs alle grottenhässlich!

Kleine Autos müssen nicht häßlich sein :-)

Der alte Mini ist das beste Beispiel dafür. der neue ist zwar auch nicht schiach, aber auch nicht mehr so klein.
Der up! gefällt mir auch nicht, aber das wär mir bei einem E-Auto z.B wurscht - wenn´s denn endlich ein praxistaugliches zum Normalprreis gäbe.

ok etwas ungenau geschrieben, ich mein alle neuen kleinwagen.

ich versteh grausiges design auch bei elektroautos nicht. die einzigen die ein brauchbaren design hinbringen, in dem spektrum, ist tesla. und der ist dann im 6 stelligen bereich.

ka wunder dass der tesla was gleichschaut - ist ja auch von Lotus.

Der Up ist der wahre neue Golf -

einfach, reduziert, unaufgeregt, zeitlos...

.......überteuert!

2 worte: punto evo

wie sie auf zeitlos kommen, ist mir ein rätsel.

schuhschachtel

schuhschachteln sehen auch seit jahrzehnten gleich aus. zeitlos eben.

Klare simple Linien, keine Designexperimente, kein überflüssiger Schnickschnack. Zeitlos eben.

Dann ist Lada auch zeitlos.

" Zeitlos eben."

Stimmt.
Dieses Auto wird man auch in 50 Jahren garantiert noch wahnsinnig hässlich finden.
Zeitlos eben. :)

sie erinnern sich noch an der einser golf?

da werd ich

sentimental

wer wird das zwischen 45 und 70 bei dem thema nicht?

naja, die 70jaehrigen

eher
http://de.wikipedia.org/wiki/Renault_4

oder den ur-mini

NANANANA!

Mein erstes Auto - und mir fehlen noch hübsch viele Jahre zum 70er!

:-)

Posting 1 bis 25 von 68
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.