Hofer bietet monatlich Smartphones mit Android an

8. Februar 2012, 10:37
79 Postings

"Es werden unglaubliche Mengen abgesetzt" - Diskonter bietet kommenden Woche das "Medion Life" an

Der "Hofer-PC" hat seinen Nachfolger gefunden: günstige Smartphones mit Android. Seit 2010 bietet der Diskonter Hofer Geräte mit dem offenen Betriebssystem an, seit damals werden die Filialen an den jeweiligen Aktionstagen leergeräumt. "Bei Hofer werden unglaubliche Mengen abgesetzt", sagt ein Mobilfunk-Insider zum WebStandard.

Zusammenarbeit mit Yesss!

Der Diskont-Lebensmittelhandel setzt fast ausschließlich Non-Food-Produkte als Frequenzbringer mit Aktionsserien ein. Mittlerweile bietet Hofer gemeinsam mit der Orange-Tochter Yesss! monatlich Handys mit dem offenen Betriebssystem an, das unter der Federführung von Google entwickelt wird. Mit diesen Angeboten sollen neue Käuferschichten für Smartphones und Android erschlossen werden.

"Medion Life"

Kommende Woche wird das "Medion Life" angeboten. Das Gerät kostet 199 Euro, verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera, ein 4,3 Zoll großes Touchscreen-Display, WLAN und GPS-Funktionen. Als Betriebssystem kommt Android 2.3.5 zum Einsatz. Zur Standardausstattung eines Android-Smartphones gehören Internet- und E-Mail-Programme, Musik- und Videoplayer.

Das Gerät stammt vom chinesischen Hersteller ZTE und wird in Österreich auch als "Orange Monte Carlo" und "ZTE Skate" angeboten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.