Armin Wolf trotzt der Kälte

7. Februar 2012, 14:26
41 Postings

Moderator präsentierte sich in der "ZiB 2" im wärmenden Mantel "made in Finnland"

"Da hilft nur die richtige Ausrüstung, auch morgen bleibt es kalt." Armin Wolf schlüpfte in der "ZiB 2" vom Montag in eine neue Rolle.

Bei der Anmoderation des Wetters präsentierte er sich den Zusehern im Mantel. "Made in Finnland und mindestens sechs Kilo schwer", so Wolf auf seiner Facebook-Seite.

Der nächste Streich in der "ZiB 2" nach einem Auftritt mit Sommerhut und einer Runde "Planking". (red)

  • Armin Wolf trotzt der Kälte.
    foto: screenshot/orf-tvthek

    Armin Wolf trotzt der Kälte.

Share if you care.