ACTA-Protest: Anonymous klaut Daten tschechischer Regierungspartei

6. Februar 2012, 12:55
6 Postings

Privatadressen und Telefonnummern aller 27.000 Parteimitglieder veröffentlicht

Aus Protest gegen das Anti-Piraterie-Abkommen ACTA haben "Anonymous"-Akvisten eine Liste mit Informationen zu allen Mitgliedern der tschechischen Regierungspartei ODS entwendet. Das Prager Zeitungen zugespielte Verzeichnis enthalte Privatanschriften und Telefonnummern von mehr als 27.000 Parteimitgliedern, berichteten die Onlineausgaben der Medien am Montag.

"Die Gruppe Anonymous beweist mit diesem Schritt, dass es ihr nicht um eine seriöse Diskussion geht, sondern um illegale Druckausübung."

Der Generalsekretär der Demokratischen Bürgerpartei, Jan Koci, reagierte empört: "Die Gruppe Anonymous beweist mit diesem Schritt, dass es ihr nicht um eine seriöse Diskussion geht, sondern um illegale Druckausübung." Das Handelsabkommen zum Kampf gegen Fälschungen (ACTA, Anti-Counterfeiting Trade Agreement) wurde im Jänner von Tschechien und 21 weiteren EU-Mitgliedsstaaten unterzeichnet. (APA)

Share if you care.